Bewegend Hunde Rettungsstories

Streuner ist vom Retter zunächst irritiert

Wenn man in manchen Ländern die Augen offen hält, ergibt sich fast täglich die Chance, etwas für Tiere in Not zu tun. Dieser freiwillige Helfer der Sezar Sanctuary, also einem Gnadenhof für Tiere, fängt einen streunenden Vierbeiner, der ganz offensichtlich an einer Hautkrankheit leidet.

Vor lauter Angst und Schmerzen, schrie sie bei der Rettung kurz auf – aber das Ende ist einfach bemerkenswert. Anschauen lohnt sich!

Schenkt uns ein Like bei facebook und werdet Teil einer großen Familie



PetSpot-Netzwerk

Schenk uns ein Like

Anzeige